Datenschutzbestimmungen


Stand 24.05.2018

Der Verantwortliche für Ihre personenbezogenen Daten ist die Antex Elmar Heinzle GmbH mit Sitz in der Giesingerstraße 8, 6844 Altach, Österreich (im folgenden als “Antex”, “wir”, “uns”, “unser”).

Sie können uns unter der Adresse Giesingerstraße 8, 6844 Altach, Österreich oder per E-Mail sales@antex.at erreichen.
Diese Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie („Datenschutzerklärung“) beschreiben die Daten, die auf www.antex.at (die „Webseite“) genutzt werden.

Antex möchten mit diesen Datenschutzhinweisen allen Besuchern dieser Webseite über Zweck, Art und Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten informieren. Unsere Internetseiten und Dienstleistungen werden ständig überarbeitet und weiterentwickelt. Daraus ergibt sich auch, dass diese Datenschutzhinweise regelmäßig überarbeitet und aktualisiert werden. Das gilt insbesondere im Hinblick auf die von uns eingesetzten Verfahren zur Nutzungsanalyse, zur Wirksamkeitsmessung von Werbemethoden und vergleichbare Dienste, insbesondere von Drittanbietern. Der aktuelle Stand kann jeweils der tabellarischen Aufstellung weiter unten entnommen werden.

Antex ist ein international agierender Dienstleister mit Kunden quer über den Planeten verteilt. In diesem Sinne tragen wir Sorge dafür, dass die Maßnahmen getroffen werden, die nach europäischem Datenschutzrecht geboten sind, um ein angemessenes Schutzniveau der Daten zu gewährleisten.

 

1. DATEN DIE WIR SAMMELN UND SPEICHERN

Google

Antex nutzt diverse Dienste von Google Inc. aus den USA. Dazu gehören Google Analytics, Google Adwords und Google Tag Manager.

Google Tag Manager

Ferner setzen wir den Google Tag Manager ein. Google Tag Manager ist eine Lösung, mit der Vermarkter Website-Tags über eine Oberfläche verwalten können. Das Tool Tag Manager selbst (welches die Tags implementiert) ist eine cookie-lose Domain und erfasst keine personenbezogenen Daten. Das Tool sorgt für die Auslösung anderer Tags, die ihrerseits unter Umständen Daten erfassen. Google Tag Manager greift nicht auf diese Daten zu. Wenn auf Domain- oder Cookie-Ebene eine Deaktivierung vorgenommen wurde, bleibt diese für alle Tracking-Tags bestehen, die mit Google Tag Manager implementiert werden.

Möglicherweise bitten wir unsere Kunden um die Erlaubnis, einige Produktdaten (z. B. Kontoinformationen) an andere Google-Produkte weiterzugeben, um bestimmte Funktionen zu aktivieren, z. B. das Hinzufügen neuer Conversion-Tracking-Tags für AdWords zu vereinfachen. Außerdem überprüfen unsere Entwickler von Zeit zu Zeit Informationen zur Produktnutzung, um das Produkt weiter zu optimieren. Wir werden jedoch niemals Daten dieser Art ohne die Zustimmung des Nutzers an andere Google-Produkte weitergeben.

Weitere Informationen hierzu gibt es in den Nutzungsrichtlinien für dieses Produkt.

Google Analytics

Wir setzen für unsere eigenen Internetseiten und teilweise auch für Internetseiten unserer Nutzer Google Analytics ein. Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). In dem Zusammenhang werden auch Cookies auf dem Endgerät des Besuchers, die eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir benutzen die Option der IP-Anonymisierung, so dass die IP-Adresse grundsätzlich von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union und in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übertragung in die USA gekürzt wird. Mehr Informationen zur Anonymisierung finden Sie unter https://support.google.com/analytics/answer/2763052. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen in unserem Auftrag verwenden, um die Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics vom Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Das Setzen von Cookies kann durch eine entsprechende Einstellung im Browser verhindert werden; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite voll umfänglich genutzt werden können. Der Erfassung und Speicherung der IP-Adresse und der durch Cookies erzeugten Daten kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Das entsprechende Plugin für den Browser ist hier zu finden: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Zusätzliche Informationen darüber, wie Google mit personenbezogenen Daten in seinem Werbe-Netzwerk umgeht, sind hier zu finden: Werbung und Datenschutz.

Google Adwords

Zur Optimierung und Ausspielung unserer Werbeanzeigen nutzen wir Daten, die auf Ihre vergangenen Besuche unserer Webseite basieren. Dies betrifft Display Werbung sowie das von Google Analytics bereitgestellte Remarketing. Remarketing ist eine Funktion, die zielgerichtete Werbung, basierend auf den Interessen und Interaktionen des Webseiten-Besuchers mit der Webseite, ausspielt.

Um mehr über Remarketing Listen zu erfahren, besuche bitte Google Support: https://support.google.com/analytics/answer/2611268

Sie haben die Möglichkeit das Anzeigen von bezahlter Google Werbung zu deaktivieren. Besuche dafür den folgenden Link: https://www.google.com/settings/ads

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die meist für die Dauer der aktuellen Sitzung, also bis zum Beenden des Browsers, in einigen Fällen aber auch darüber hinaus, im Browser des Endgeräts des Benutzers gespeichert werden. Kommt ein Besucher auf www.antex.at setzten wir automatisch ein Cookie zur Wiedererkennung des Browsers (ein sogenanntes Session-Cookie). Die meisten Browser akzeptieren Cookies, es ist jedoch möglich einen Widerspruch gegen die Datenverarbeitung durch Cookies vorzunehmen (“Opt-Out”). Bitte beachten Sie, dass in diesem Fall die Antex Plattform nicht einwandfrei funktionieren kann. Wie das Setzen von Cookies im Browser verhindert werden kann, siehe Abschnitt Google Analytics. Ohne weitere Anpassung Ihrer Browsereinstellungen zur Ablehnung von Cookies, wird unser System Cookies beim Besuch bzw. Login auf unserer Webseite gesetzt. Cookies können jederzeit gelöscht werden. Im Falle einer Löschung müssen beim nächsten Besuch die Zugangsdaten erneut eingegeben werden.

Zu Werbe-, Analyse- und Qualitätssicherungs- zwecken werden Dienste Dritter eingesetzt. Diese können Cookies (Third-Party Cookies) und/oder Zählpixel (Web Beacons) setzen, um beim Surfen z. B. regionalspezifische oder themenspezifische Banner anzuzeigen. Third-Party Cookies können in den Einstellungen der meisten Browser geblockt werden. Unter diesen Umständen kann die Funktionalität von anderen Seiten außerhalb von Antex beeinträchtigt sein.

Die von den Cookies generierten Informationen über Ihre Nutzung der Webseite (inklusive Ihrer IP Adresse) wird durch die Einstellung (“_anonymiselp()” function or equivalent) anonymisiert und Google Servern in den Vereinten Staaten übermittelt. Mehr Informationen über die Anonymisierung von IP Daten finden Sie auf dieser Seite https://support.google.com/analytics/answer/2763052

Log Information

Bei dem Besuch von www.antex.at speichert unser Server automatisch die Informationen, die der Browser sendet, wenn diese Seite besucht wird. Die Informationen umfassen den Aufruf (Request), die IP-Adresse, Browser-Typ und -Sprache sowie das Datum und Uhrzeit des Aufrufs. Die Informationen werden zur Analyse und Aufrechterhaltung des technischen Betriebs unserer Server und des Netzwerkes sowie zur Missbrauchsbekämpfung benutzt und werden nach 3 Monaten automatisch gelöscht.

Kontaktanfragen

Sollten Sie uns auf unserer Webseite mittels Kontaktformular oder direkt mittels einer E-Mail kontaktieren stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu. Um die Anfrage ordnungsgemäß bearbeiten zu können und um unseren Service nachvollziehbar zu machen und zu verbessern wird Ihre Anfrage gespeichert. Angaben zur Person werden nur dazu genutzt, die Anfrage zu bearbeiten. Kontaktanfragen über unser Kontaktformular nutzen wir den Dienst Contact Form 7, dessen Datenschutzerklärung hier eingesehen werden kann: https://contactform7.com/privacy-policy/

Newsletter

Unser Newsletter enthält Links und Grafiken, die uns zeigen, ob der Newsletter in einem E-Mail-Programm geöffnet wurde und ob auf Links geklickt wurde. Dies dient der Verbesserung unseres Angebots und der Qualitätssicherung. Ein Widerspruch gegen diese Nutzungsanalyse kann durch Abbestellen des Newsletters erfolgen. Entsprechende Hinweise zur Abmeldung finden sich in jeder Newsletter-Mail. Zum Versenden unserer Newsletter verwenden wir den Service von Mailchimp. Die Datenschutzerklärung von Mailchimp finden Sie hier: https://mailchimp.com/legal/privacy/

Social Media und nutzergenerierte Inhalte

Einige unserer Plattformen ermöglichen es Nutzern, ihre eigenen Inhalte einzustellen. Bitte bedenke, dass alle Inhalte, die an eine unserer Plattformen übermittelt werden, von der Öffentlichkeit eingesehen werden können. Bestimmte personenbezogene Informationen wie z.B. Finanzinformationen oder Adressdaten sollten Sie über diese Plattformen nur mit Bedacht zur Verfügung stellen. Wir sind nicht verantwortlich für Handlungen anderer Personen, wenn Sie personenbezogene Informationen auf einer unserer Social Media Plattformen, z.B. Facebook oder Instagram, einstellen. Bitte beachte auch die jeweiligen Datenschutz- und Cookie-Richtlinien der von Ihnen verwendeten Social Media Plattformen.

Die Datenschutzbestimmungen der Social Media Plattformen, auf denen Antex vertreten ist, sind folgend aufgelistet:

Facebook https://www.facebook.com/about/privacy/update
Instagram https://help.instagram.com/519522125107875?helpref=page_content
Xing https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung
LinkedIn https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy?_l=de_DE

Ort der Speicherung

Die Daten, die wir von Ihnen erheben, können an einen Bestimmungsort außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) übermittelt und dort gespeichert werden. Dies beinhaltet die Übermittlung zum Zwecke der Verarbeitung dieser Daten durch ausgewählte Dritte, um die Geschäftstätigkeit von Antex zu erleichtern. In Ländern außerhalb des EWR gibt es möglicherweise keine Gesetze, die das gleiche Schutzniveau für Ihre personenbezogenen Daten gewährleisten wie die Gesetze innerhalb des EWR. Wenn dies der Fall ist, werden wir angemessene Sicherheitsvorkehrungen treffen, um sicherzustellen, dass diese Übertragungen den geltenden Datenschutzgesetzen entsprechen.

 

2. WIE WIR IHRE DATEN VERWENDEN

Wir werden alle notwendigen Schritte unternehmen um sicherzustellen, dass Ihre Daten sicher und diesen Datenschutzbestimmungen entsprechend behandelt werden.

Alle uns bereitgestellten Daten werden auf gesicherten Servern gesichert. Antex hat keinen Zugriff auf automatisch generierte oder von Nutzern selbst gewählten Passwörter. Behandle Ihre Passwörter stets vertraulich.

Ihre Daten werden verwendet für:

  • Sicherstellung der korrekten, effizienten Darstellung unserer Webseite für dich und Ihr Endgerät
  • Um dir Informationen, Produkten und Dienstleistungen zukommen zu lassen, die Sie angefordert haben und/oder deren Zusendung zuvor zugestimmt haben und Informationen, zu deren zusendung wir rechtlich verpflichtet sind.
  • Um Verpflichtungen nachzukommen, die aus Vertragsverbindungen zwischen dir und uns entstanden sind
  • Um dir die Möglichkeit zur Teilnahme an interaktiven Funktionen zu gewährleisten, denen zu generell zugestimmt hast
  • Um dich über relevante Änderungen unserer Dienstleistungen und Produkte zu informieren.

 

3. DATENOFFENLEGUNG & -WEITERGABE

Daten von Antex-Nutzern werden nicht an Dritte verkauft. Wir werden keine personenbezogenen Daten ohne Einwilligung weitergeben, es sei denn:

  • wir sind gesetzlich dazu verpflichtet.
  • um vertragliche Leistungen für Antex-Nutzer zu erfüllen und/oder Rechte und Pflichten aus diesen AGB oder dem Vertragsverhältnis zwischen dem Antex-Nutzer und Antex durchzusetzen.
  • um das Leistungspaket zu erfüllen, kann es notwendig sein, dass wir Dienste Dritter in Anspruch nehmen. In diesem Fall kann es zur Datenweitergabe kommen, z. B.:

Verschlüsselung

Um die verschlüsselte Übertragung der Daten zwischen unseren Diensten und den Klienten zu gewährleisten, nutzen wir auf allen Plattformen eine SSL-Verschlüsselung. Unsere Zertifikate sind von Amazon oder GoDaddy unterzeichnet worden und sichern unseren Kunden eine sichere Übertragung ihrer Personenbezogener Daten.

 

4. DRITTANBIETER BESTIMMUNGEN

Webseiten, die mit unserer Webseite verlinkt sind

Wir sind weder für die Inhalte von Webseiten, die mit oder von unserer Plattform verlinkt sind, noch für die darin enthaltenen Informationen oder Inhalte verantwortlich. Häufig werden Links zu anderen Webseiten lediglich als Hinweis auf Informationen zu Themen angeboten, die für die Nutzer unserer Plattform interessant sein können.

Bitte bedenke, dass unsere Datenschutzerklärung nicht für andere Webseiten gilt, die Sie über einen Link auf unserer Plattform erreichen. Das Besuchen von und die Interaktion mit anderen Webseiten, einschließlich solcher Webseiten, die auf unserer Plattform verlinkt sind, unterliegt den dort gültigen Regeln und Richtlinien. Lesen Sie die Regelungen und Richtlinien stets, bevor Sie fortfahren.

Facebook

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc. betrieben wird („Facebook“). Die Plugins sind mit einem Facebook Logo oder dem Zusatz „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet.

Wenn eine Webseite unseres Internetauftritts aufgerufen wird, die ein solches Plugin enthält, baut der Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an den Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass die entsprechende Seite unseres Internetauftritts vom jeweiligen Besucher aufgerufen wurde. Wenn ein eigenes Facebook-Profil besteht, kann Facebook den Besuch durch die Speicherung von Cookies und unter der Verwendung von JavaScript dem Facebook-Konto des Besuchers zuordnen. Wenn mit den Plugins interagiert wird, zum Beispiel der „Gefällt mir“ Button betätigt oder einen Kommentar abgegeben wird, wird die entsprechende Information von dem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Mit geeigneten Browser-Plugins kann dies verhindert werden; in dem Fall kann es sein, dass dadurch die Facebook Social Plugins nicht mehr funktionieren.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre kann den Datenschutzhinweisen von Facebook entnommen werden.

 

5. SICHERHEIT DER DATEN UND DISKRETION

Alle Daten, die wir von unseren Besuchern sammeln und speichern werden mit Respekt behandelt. Um die Sicherheit und Vertraulichkeit der Personenbezogenen Daten, die auf unserer Webseite gesammelt werden, zu gewährleisten, werden von uns angemessene Maßnahmen getroffen, um den Verlust, Missbrauch, unautorisierten Zugang, Offenlegung, Änderung und Vernichtung zu verhüten.

 

6. IHRE RECHTE

Auskunft

Gerne teilen wir mit, welche personenbezogenen Daten wir zur eigenen Person gespeichert haben (§ 34 BDSG Auskunft an den Betroffenen). Die Auskunft ist kostenlos, wird von uns umgehend bearbeitet und erfolgt in der Regel per E-Mail (auf Wunsch auch postalisch). Um eine detaillierte Auskunft zu erhalten, sollte bitte nach Möglichkeit mitgeteilt werden, zu welcher Art von personenbezogenen Daten die Auskunft gewünscht wird. Um sicherstellen zu können, dass die anfragende Person auch die Person ist, für die sie sich ausgibt, benötigen wir einen Nachweis der Identität. Das kann die Kopie eines amtlichen Ausweisdokuments sein. Bitte Seriennummern, Passnummern o.ä. schwärzen oder unkenntlich machen. Wir verwenden diese Kopie ausschließlich zur Identifikation und zur Bearbeitung der Anfrage.

Berichtigung, Löschung oder Sperrung

Des Weiteren besteht das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Sperrung der personenbezogenen Daten. Zur Wahrnehmung dieser und anderer Betroffenenrechte kann sich ein Betroffener jederzeit an die unten angegebene Kontaktadresse wenden.

 

Änderung der Datenschutzerklärung

Wir passen diese Datenschutzhinweise regelmäßig an und aktualisieren diese. Bei signifikanten Änderungen, durch die die Rechte von Nutzern und Kunden betroffen sein können, werden wir die Änderungen im Vorweg kommunizieren und ggf. auf bestehende Widerspruchsmöglichkeiten hinweisen. Diese Informationen werden in Textform (z. B. per E-Mail) bereitgestellt.

Sollten zusätzliche Fragen zu dieser Datenschutzerklärung aufkommen, kann gerne über unser Kontaktformular, via E-Mail oder per Post Kontakt aufgenommen werden:

 

Antex Elmar Heinzle GmbH
Datenschutz
Giesingerstraße 8
6844 Altach
Österreich

 

.